Explore Scientific Smart Microscope Slide: Libellenflügel Gefärbte Probe (Deutsche)

English Français Deutsche Nederlandse Italiano Polskimi Portuguesas Español 中国 日本人 한국어

Explore Scientific SMART MICROSCOPE SLIDE: Dragonfly Wing Stained Specimen

Libellen, die vor etwa 300 Millionen Jahren erstmals auf der Erde auftauchten, sind fleischfressende Insekten. Erwachsene haben große, facettenreiche Augen, einen langen Körper und zwei Paare starker, transparenter Flügel, manchmal mit farbigen Flecken. Und es sind die Flügel, die Wissenschaftler begeistert haben.

A male Yellow-winged Darter (Sympetrum flaveolum) dragonfly, courtesy of Wikipedia

Eine kürzlich entdeckte Entdeckung über die Struktur des Libellenflügels wurde unter sehr leistungsstarken Mikroskopen entdeckt, die Nanostrukturen zeigen, die Bakterien zerstören. Wissenschaftler hoffen, dass sie aus diesen Strukturen lernen können, um ähnliche Oberflächen für intelligente Materialien der nächsten Generation herzustellen, die auch Bakterien zerstören können, insbesondere für medizinische Anwendungen zur Vorbeugung von Infektionen bei Patienten.

False color image of more than 10 billion tiny nanostructures on a dragonfly wing.</br>Image by Annalena Wolff

Falschfarben-Heliumionenmikroskopbild von mehr als 10 Milliarden winzigen Nanostrukturen auf einem Libellenflügel.
Bildnachweis: Annalena Wolff

Während nur Rasterheliumionenmikroskope diese Nanostrukturen zeigen können, ist es faszinierend, die komplizierte Struktur des Flügels zu untersuchen. Die aquablaue Farbe in diesem Exemplar stammt von Methelyne Blue, mit dem die Struktur vor dem Hintergrund hervorgehoben wird. Die Probenfärbung ist nur eine Technik, mit der Schüler mikroskopisch kleine Proben untersuchen können, um festzustellen, was sie sind (ihre Morphologie).

Microscopes from Explore Scientific

 

See all Microscopes from Explore Scientific

[back to index]