Explore Scientific Smart Microscope Slide: Honigbienenflügel (Deutsche)

English Français Deutsche Nederlandse Italiano Polskimi Portuguesas Español 中国 日本人 한국어

 

Explore Scientific SMART MICROSCOPE SLIDE: Honey Bee Wing

 

Kammartige Zähne (Hamuli genannt) halten die beiden Flügel einer Honigbiene auf jeder Seite ihres Körpers zusammen. Hamuli lassen die Flügel als eine geflügelte Oberfläche wirken, um der Biene im Flug Auftrieb zu verleihen.

Unter dem Mikroskop scheinen die Flügel der Biene starr zu sein, und diese Wahrnehmung hat uns davon abgehalten zu verstehen, wie sie fliegen, weil die Flügel einer Biene für die Größe ihres Körpers klein sind. Durch das Erfassen einer fliegenden Biene mithilfe eines Zeitlupenvideos zum Verlangsamen der sich drehenden, rotierenden Flügel wurde jedoch gelernt, dass diese Bewegung einen sehr starken Auftrieb erzeugt und die Honigbiene fliegen lässt.

Microscopes from Explore Scientific

 

See all Microscopes from Explore Scientific

[back to index]