Zu Inhalt springen

Explore Scientific ED152 Luftrundet-Triplet-Teleskop in Kohlefaser-TED15208CF-Hex33

SKU TED15208CF-HEX33
Barcode 811803035102
Original Preis $ 0.00 - Original Preis $ 0.00
Original Preis $ 0.00
$ 5,499.99
$ 5,499.99 - $ 5,499.99
Derzeitiger Preis $ 5,499.99

All pricing in USD

Beschreibung

Beobachtung mit dem apochromatischen Refraktor der ED152-Triplett FCD1-Serie in Kohlefaser mit echtem Hoya FCD1 ED-Glas:

Ernsthafte Amateurastronomen, die sich für apochromatische Refraktoren entscheiden, wissen, dass die Einschränkung von Größe und Gewicht im Allgemeinen, wenn Sie ein Instrument mehr als 127 mm verwenden, zu einem Problem werden können, das häufig eine teurere und schwere Äquatorhalterung mit größerer Klasse erfordert. Für einige sind große und schwere Teleskope und Reittiere aufgrund körperlicher Einschränkungen nicht in Frage. Mit dem Erkundungswissenschaftlichen ED152 mit nur 20,5 Pfund, vielen mittelgünstigen, leichteren und tragbaren äquatorialen Halterungen (wie der Präzision Losmandy G11 PMC-Acht) sind perfekt mit dieser optischen Rohrbaugruppe für hochwertige Astrophotographie und ernsthaften visuellen Gebrauch überein.

Mit seiner 44% igen Zunahme des Lichtgriffs und der Bildhelligkeit im Vergleich zu der ED127 Luftrundet Triplettund 125% steigen im Vergleich zu dem ED102 Luftrundet TriplettDie ED152 Air-Space Triplet FCD1-Serie in Kohlefaser ist ein Instrument der Forschungsklasse, das für Aufgaben mit hoher Produktivität bereit ist.

Beobachten Sie Mondtransitionen mit ihren Schatten im Gesicht des Jupiter sowie strukturelle Detail- und Farbvariationen im Zuge des großen roten Flecks und an den Grenzen zahlreicher äquatorialer Wolkengürtel. Lösen Sie die Abteilungen von Cassini und Enke von Saturns Ringen und Substrukturen in den Ringen selbst. Nebel- und Galaxien-Objekte erscheinen, als würden sie in Kristall geätzt. “Einige beschreiben es aufgrund des ungehinderten, hohen Kontrast-optischen Systems des Teleskops als„ dreidimensional “gegen einen sehr dunklen Himmel.

Die Nebel stechen in großem Detail hervor und vermitteln einem den Eindruck, dass sie durch ein viel größeres Blendenteleskop schauen, wobei filamentäre Strukturen auch unter weniger als optimalen Sehensbedingungen beobachtet werden können. Eine breite Palette von Zubehör steht für praktisch jeder Beobachtungsanforderung zur Verfügung.

Für das Schul- oder Universitäts-Observatorium oder die Sammlung von Instrumenten für den dedizierten Amateur-Astronom ist die ED152-Triplett-Triplett-Triplett-Triplett-Serie in Kohlefasern ein echtes optisches Arbeitspferdinstrument, das für die Beobachtungs- oder Bildgebungsbedarf bereit ist.

Astrophotographie mit der ED152

Vielleicht ist die einzige Möglichkeit, zu zeigen, wie ein Teleskop als Astographie auftritt, darin, Bilder zu zeigen, die von ihm gemacht wurden. Hier ist eine Sammlung:

Douglas strubelt mit seinem Erkundung wissenschaftlichen ED152-Triplett mit dem Luftverstand

Planetenkosmos von Struble

Douglas Struble ist fasziniert von planetarischen Nebeln WeilSie repräsentieren das zentralste Objekt im Universum; Der Tod eines Sterns, der eine enorme Anzahl von Elementen freigibt, aus denen alles hergestellt wird. Dieser Blog zeigt eine Auswahl von Struble-Bildern mit seinem Erkundungs-Triplett von Scientific ED152.

    Standard Ausrüstung: 152 mm Aperturluft-Triplettoptik mit Hoya FCD1 ED-Glas- und EMD-Beschichtungen; Kohlefaserrohrbaugruppe und abnehmbarer Tauschild; Zwei-Gang-3-Zoll-Sechseck-Fokuser; Cradle Ring mit Griff und Schwalbenschwanzplatte im Losmandy-Stil; Hybrid 2N1 Finderbasis99% reflektierende 2-Zoll-Diagonale

    Vorgeschlagenes Zubehör:

      Spezifikationen

      Artikelnummer TED15208CF-Hex33
      Brennweite 1216 mm
      Fokusverhältnis f/8
      Grenzgröße 13
      Auflösung .75 Arcsec
      Rohrlänge mit Tauschild 52 "; 1320 mm
      Rohrlänge ohne Tauschild 41 "; 1041 mm
      Durchmesser 165 mm
      Gewicht 20,5 lb; 9,3 kg
      Schwalbenschwanz Losmandy
      Gesamtbildkreis 50,8 mm
      Gesamtbildkreis mit 3 "Adapter 76 mm
      Voller Beleuchtungsbildkreis mit flachem Feldadapter 36 mm
      Voller Beleuchtungsbildkreis mit 0,7 fokaler Reduzierer (2 ") 20,9 mm
      Voller Beleuchtungsbildkreis mit 0,7 fokaler Reduzierer (3 ") 30,3 mm
      Bildkreis ohne Verzerrung mit flachem Feldadapter 40,4 mm
      Bildkreis ohne Verzerrung mit 0,7 fokaler Reduzierer (2 ") 46,4 mm
      Bildkreis ohne Verzerrung mit 0,7 fokaler Reduzierer (3 ") 46,4 mm

      Garantie

      Die begrenzte Garantie beträgt ein Jahr, das in die Explore Star übertragbare verlängerte Lebensdauer der Produktgarantie umwandelt, wenn das Produkt innerhalb von 60 Tagen nach dem Kauf registriert ist. Klicken Sie hier Registrieren

      CA -Bewohner: Prop 65 Warnung (en)

      Kundenbewertungen

      Basierend auf 3 Bewertungen Eine Rezension schreiben